Baumeister » Estriche

Beim Aufbau von Bodensystemen kommen viele Faktoren zusammen, die erst in ihrem Verbund die Qualität des Gesamtsystems ergeben. Da ist zunächst die Qualität des Materials, der Materialmischung. Dazu kommt die Erfahrung der Handwerker sowohl bei Herstellung als auch bei der Verarbeitung.

 

 

 

Schwimmende Estriche liegen auf einer stoßabfedernden weichen Schicht. Die Dämmschicht muß so verlegt werden, daß weder in der Decke noch in der Wand Schallbrücken entstehen können.
Anhydritestrichverarbeitung ist ein Spezialität unserer Firma. Großflächige Verarbeitung ohne Dehnfugenausbildung bringen Vorteile bei der Ausführung und Weiterverarbeitung dieser Estrichart.


Knauf Schubo wird überall eingesetzt, wo bisher mühsam Styropor eingepasst wurde z.B. beim Ausgleich zwischen Rohrleitungen oder bei unebenen Rohdecken als Niveauausgleichsschicht. Er füllt alle Zwischenräume vollständig aus, er schließt alle Zwischen- und Hohlräume und erspart aufwendiges Stückwerk. Vor allem aber ist er maschinell verarbeitbar, pumpbar und schnell begehbar.

 

 

Ihr Nutzen auf einen Blick:

  • Dämmung und Ausgleich in einem Arbeitsgang
  • Für besten Trittschallschutz Zeitersparnis durch maschinelle Verarbeitung (6m3/h)
  • Kostenersparnis durch effizientes Arbeiten ohne mühseliges Stückeln
  • geringes Eigengewicht, daher ideal für die Sanierung
  • Baustoffklasse A1